AGB Verkauf

AGB Verkauf

Die Angebote der Adam & Behrens S.L. sind freibleibend und ohne Gewähr. Grundlage eines Kaufangebotes ist der der Adam & Behrens S.L. erteilte Vermittlungsauftrag. Die Mitteilungen der Adam & Behrens S.L. sind vertraulich und nur für den Kaufinteressenten bzw. Verkäufer bestimmt.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Exposee oder auf den Internetseiten der Adam & Behrens S.L. genannten Angaben wird keine Gewähr von der Adam & Behrens S.L. übernommen. Die Informationen beruhen auf Mitteilungen der Eigentümer. Ebenso können ggf. beiliegende Bilder, Planzeichnungen, Grundrisse, Schnitte oder Lagepläne vom tatsächlichen Zustand der Immobilie abweichen.
Adam & Behrens S.L. ist bemüht, jeden Verkaufsauftrag mit größtmöglicher Sorgfalt zu bearbeiten, haftet jedoch nur wenn von Seiten der Adam & Behrens S.L. vorsätzlich oder grob fahrlässig ein Schaden verursacht wurde. Die Verjährung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Ist der Geschädigte Kaufmann, verjähren dessen Schadensersatzansprüche in drei Jahren von deren Entstehung an, spätestens jedoch in drei Jahren nach Beendigung des Auftrages.
Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Für die Vermittlung erhält Adam & Behrens S.L. eine Vermittlungsprovision, welche bereits im Kaufpreis beinhaltet ist. Fällt eine Provision für den Käufer an, so ist diese ausdrücklich im Exposee genannt. Das Angebot darf nur mit unserer schriftlichen Einwilligung an Dritte weitergegeben werden.
Die unbefugte Weitergabe oder die direkte Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer und ein daraus folgender Vertragsabschluss ist rechtlich einer Vermittlung durch unser Büro gleichzusetzen und wirkt sich provisionspflichtig aus.
Adam & Behrens S.L. ist berechtigt, weitere Makler bei der Bearbeitung des Auftrages einzuschalten.
Mit Abschluss des nachgewiesenen oder vermittelten Vertrages wird die Provision fällig und zahlbar. Kommt der Zahlungspflichtige in Zahlungsverzug, hat er Verzugszinsen jährlich in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz, mindestens jedoch 6 % zu zahlen, es sei denn, dass aus einem anderen Rechtsgrund höhere Zinsen verlangt werden können. Ist ein Verbraucher nicht beteiligt, beträgt der Zinssatz mindestens 8 % über dem Basiszinssatz.
Ist die Höhe der Provision nicht vereinbart, so gilt die nachfolgende Provision. Die Höhe der Provision errechnet sich prozentual aus dem gesamten Wirtschaftswert der nachgewiesenen oder vermittelten Verträge. Sie beträgt bei Immobilienkaufverträgen mindestens 6 % zzgl. gesetzl. MwSt.
Die Provisionsabrechnung erfolgt auf der Grundlage des nachgewiesenen oder vermittelten Vertrages. Wird kein Vertrag vorgelegt, erfolgt die Berechnung nach den Werten des Angebotes.
Ist dem Käufer die ihm nachgewiesene Vertragsangelegenheit bereits bekannt, hat er dies unverzüglich der Adam & Behrens S.L. mitzuteilen und zu beweisen. Der Verkäufer ist ferner verpflichtet mitzuteilen, ob bzw. wann und mit wem der beabsichtigte Vertrag zustande kam und welcher Kaufpreis erzielt worden ist. Der Vertrag ist unmittelbar nach Vertragsschluss vorzulegen. Die Adam & Behrens S.L. ist zu diesem Zwecke berechtigt, die erforderlichen Auskünfte bei Grundbuchämtern, Notaren und anderen Beteiligten einzuholen.
Mündlich getroffene Nebenabreden bedürfen zur rechtlichen Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung der Adam & Behrens S.L..
Besichtigungstermine sind ausschließlich über das Büro der Adam & Behrens S.L. zu vereinbaren.
Das Kopieren von Dateien und Bildern aus der Homepage der Adam & Behrens S.L. oder von anderen Werbeträgern des Unternehmens ist ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen verpflichten zum Schadensersatz.
Dem Verkäufer wird die Verpflichtung auferlegt jeden Interessenten der an ihn herantritt und ihm bereits durch Adam & Behrens S.L. bekannt ist, an Adam & Behrens S.L. zu verweisen.
Bei Exclusivverträgen ist der Verkäufer verpflichtet jeden Interessenten der direkt an ihn herantritt an Adam & Behrens S.L. zu verweisen.
Eine Übereinstimmung zwischen Angebots- und Abschlusspreis ist nicht erforderlich.
Mündlich getroffene Nebenabreden bedürfen zur rechtlichen Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung der Adam & Behrens S.L..
Die Abdingung und Nichtigkeit einzelner Bedingungen berührt die Gültigkeit der übrigen Vereinbarungen nicht.
Allgemeine Informationspflicht gem. § 36 VSBG: Die Adam & Behrens S.L. nimmt an außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen nicht teil.
Erfüllungsort ist Denia. Es gilt spanisches Recht.
Gültig ab 01.07.2018