Neue Auflagen in der Provinz Valencia

7.1.2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung an der Costa Blanca und in der gesamten Region Valencia hat Landesminister Ximo Puig am 5. Januar neue Auflagen zusätzlich zu den bereits bestehenden festgelegt. Diese gelten ab Donnerstag, 7. Januar, und bis mindestens 31. Januar:

  • Die Abriegelung der Region Valencia bleibt bis 31. Januar bestehen. Ein- und Ausreisen in die Region sind also weiterhin nur mit triftigem Grund gestattet.
  • Die nächtliche Ausgangssperre wird auf 22 Uhr vorgezogen. Ende ist wie gewohnt um 6 Uhr.
  • Bars und Restaurants müssen spätestens um 17 Uhr schließen.
  • Rauchen ist auch auf den Terrassen von Bars und Restaurants verboten.
  • An einem Tisch dürfen maximal vier Personen sitzen.
  • Geschäfte dürfen bei einer Auslastung von maximal 30 Prozent öffnen (bisher waren es 50%). Ausnahmen gibt es in Lebensmittelgeschäften, Apotheken, Friseursalons, Tierärzten und bei Optikern geben, die bei 50 % bleiben.
  • Soziale Treffen sind weiterhin mit bis zu sechs Personen erlaubt.

Compare listings

Vergleichen